Alpha erstellen, 2. Art

Hier kommt nun meine Anleitung zur 2. Art von der Alphas-Erstellung, die etwas anders ist, als die einfache Art. Ich will euch nun erklären, wie ich z.B. dieses Vasen-Alpha erstelle:

 

Ich suche zuerst eine passende Schrift. Hier habe ich 101! Beaker genommen (Font-download) und die passende Blume oder stelle sie einfach zusammen wie hier meine 3 Rosen (Rosen-download). Nun kommt noch ein passender Vasenhintergrund dazu. (Hintergrund-download)

Zuerst verändere ich diese Rosen mit der Innenfase und zwar so:

Der Vasenhintergrund liegt auch schon minimiert auf der Arbeitsfläche, damit ich ihn später schneller holen kann.

Nun öffne ich so viele Fenster im PSP 7 mit "120 x 300 Pixel", dass meine Arbeitsfläche voll ist, wenn ich sie schön nacheinandern anreihe. Nun kann ich beginnen.

Ich schreibe in jedes Fenster einen Buchstaben und schiebe nachher alle Vasen schön ins Fenster, damit ich keine halben habe. Hier noch meine Einstellung für die Schrift:

Nun klicke ich ein Buchstaben-Fenster an und gehe auf "Innenfase". Dieses Symbol habe ich in die Menüliste konfiguriert zur schnellen Arbeitsweise, sowie auch noch andere. Sonst ist die Innenfase zu finden unter "Effekt - 3D - Innenfase" und nehme dort diese Einstellung vor:

Dies mache ich gleich bei allen Fenstern so und gehe nachher auf "Auswahl - keine Auswahl".

Nun nehme ich den Zauberstab und klicke in den Hintergrund der Vasen in jedem Fenster. Bei den Buchstaben O, P,Q etc. klicke ich noch zusätzlich mit der gedrückten Shifttaste und mit dem Zauberstab noch in die geschlossene Fläche, damit diese auch markiert ist wie hier:

Nun vergrössere ich diese Auswahl mit dem Symbol in der Menüliste oder mit "Auswahl - Modifzieren - Auswahl vergrössern" und gebe dort 1 Pixel ein wie hier:

 

Nun gehe ich auf "Stil, Einstellung Muster" und hole mir den den Vasenhintergrund, der noch minimiert auf der Arbeitfläche liegt und fülle nun den Vasenhintergrund damit.

             

Nun gehe ich wieder auf die Innenfase und mache nochmals die gleiche Einstellung wie oben und dann wieder auf "Auswahl - keine Auswahl". So, nun habe ich schon mal meine Vasenfonts. :-))

Nun hole ich meine bearbeiteten Rosen hervor, die ich auch auf der Arbeitsfläche minimiert hatte. Klicke sie an und in die Ebene-Palette, wo sie aktiviert ist und ziehe nun diese Ebene mit gedrückter linker Maustaste auf jedes Fenster.

Nun muss ich nur noch in jedem Vasenfenster in die Ebenepalette gehen und diese 2. Ebene mit gedrückter linker Maustaste unter die 1. Ebene ziehen.

Nun befindet sich die Rosen hinter der Vase und ich kann sie gut einstellen. Damit sie bei allen Vasen am rechten Ort ist, orientiere ich mich an dem "gehäuselten Hintergrund".

Nun musste du diese 2 Ebenen nur noch verbinden mit "Ebenen - verbinden - sichtbar verbinden".

Damit deine Fontvasen alle rundherum den gleichen Abstand haben, habe ich  noch zusätzlich jedes Bild kopiert und in der Arbeitsfläche wieder eingefügt als neues Bild.

        

Nun speichere ich jedes Bild mit dem passenden Buchstaben ab und zwar in psp und mache nachher noch die restlichen Buchstaben, bis alle gleich weit sind wie diese hier.

Kleiner Tipp: Füge keine Schatten hinzu, denn diese sind auf einem dunklen Hintergrund als weisser Rand zu sehen!

So, nun öffne ich den Animations-Shop und hole dort all meine Buchstabenbilder wieder hervor. Nun muss ich jedes Bild als gif abspeichern und mache dies so:

Ich klicke das 1. Bild an, gehe auf die Taste F12 (=speichern unter), erstelle einen passender Ordner und speichere das Bild ab. Dazu klicke ich immer auf ok oder weiter. Nun noch den Namen als Gif-Bild eingeben und schon bist du fertig. Mache dies mit allen Buchstaben so. Fertig! Ich hoffe, es hat dir Spass gemacht! --- Veilchen

Hier ist nun mein fertiges Rosen-Apha zu finden:

Rosen-Alpha-downlad

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Besucherstatistik

Eigene Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!